Suchen  |   Copyright & Impressum   |   Kontakt 

   

DAS - IB GmbH got to English home page

DeponieAnlagenbauStachowitz 
LFG - & Biogas -Technologie

Das-IB 1 2

dasib

Aktuelles Stand 3.I.2011

Suche nach Jahr: 2012 | 2011| 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | nach oben

Dezember 2005:

Merry Christmas * God Jul * Frohe Weihnachten * Buon Natale * Prettige Kerstdagen * Feliz Navidad * Joyeux Noel & Happy New Year and all the best from us

Unfall Biogasanlage Rhadereistedt - unsere Erkenntnisse und Infos für Sie - siehe auch November 2005:

Erlass des Niedersächsischen Umweltministerium vom 19.XII.2005 (223 kB pdf.-file)"

31. März 2006

Biogasanlagen (BGAs): Arbeitsschutz und Sicherheit für die zuständige Feuerwehr

Vortrag und Seminar für die Kreis- und Stadtwehrführer sowie Stadt - Sicherheitsbeauftragten - Feuerwehr Unfallkasse, Technischer Aufsichts- und Beratungsdienst, Kiel

Vortrag im Februar 2006 auf Anfrage

November 2005:

Aufgrund der starken Nachfrage - Zusätzlich: 13. Dezember 2005 in 71065 Stuttgart - Sindelfingen, Best Western Tagungshotel, Berliner Platz
Sachkundigen - Schulung "Weiterbildung für Befähigte Personen" der Deponiegastechnologie und der Biogastechnik nach der Betriebssicherheitsverordung mit dem Explosionsschutzdokument und einer Gefahrenanalyse sowie Risikoanalyse, Gemeinsame Erarbeitung einer Zoneneinteilung, GUV - R 127 (ehem. 17.4) und § 4 Deponieverordnung, Sicherheitsregeln für Biogasanlagen, Explosionsschutz in Europa "ATEX" , Meßgeräte in der Biogas und Deponiegastechnik, Grundlagen der Fassung und Entsorgung von Deponiegas, BGAs, Grundlagen der Biogas und Deponiegastechnik, CO2 - Zertifikatshandel für Deponiegas Teilnehmerkreis: Betreiber, Betriebspersonal, Genehmigungsbehörden, Anlagenbauer und Planer der Gastechnik: Biogas und Deponiegas.

Programm Dezember 2005 (189 kB pdf.-file)"

Anmeldeformular Dezember2005 als pdf.-file 97 kB

Neuer Firmenflyer 2005

22. und 23. November 2005

Internationale MBA - Tagung 2005, Mechanisch - Biologische Abfallbehandlung - Wir sind dabei: In der Fachausstellung und einem

Vortrag für das Tagungsbuch als pdf - file (484 kB)

wasteconsult International - Hannover

23. November 2005

Workshop: Abfall, Energie und Klima - Die Erschließung der Klimaschutzpotentiale der europäischen Abfallwirtschaft - Wir sind dabei

UBA, Umweltbundesamt / Dessau

Unfall Biogasanlage Rhadereistedt - unsere Erkenntnisse und Infos für Sie:

*** Polizei Bericht vom 16.XI. 2005 (136 kB pdf.-file)"

*** Erlaß des Niedersächsischen Umweltministeriums vom 10.XI. 2005 als pdf.-file 166 kB "

*** Mögliche Abhilfen und Informationen zur Vermeidung: Auszug aus unserem Handbuch und unseren Lehrgängen zum Thema (696 kB pdf.-file)"

Oktober 2005:

"Call for papers" - Für unsere Tagung 2006 in Dresden -Infos für Referenten, Aussteller, Wünsche etc. hier (285 kB pdf.-file)"
Wir bitten um Rückmeldung bis zum 25. November 2005. Das Programm wird im Januar 2006 versandt.

Aufgrund der starken Nachfrage an unseren Veranstaltungen im Oktober und November 2005 bieten wir einen weiteren Termin im Dezember 2005 wie folgt an:

13. Dezember 2005, Tagungshotel in Stuttgart
Sachkundigen - Schulung für Deponiegastechnologie und Biogastechnik nach der Betriebssicherheitsverordung mit dem Explosionsschutzdokument und einer Gefahrenanalyse und Risikoanalyse, Gemeinsame Erarbeitung einer Zoneneinteilung, GUV - R 127 (ehem. 17.4) und § 4 Deponieverordnung, Sicherheitsregeln für Biogasanlagen, Explosionsschutz in Europa "ATEX" , Meßgeräte in der Biogas und Deponiegastechnik, Grundlagen der Fassung und Entsorgung von Deponiegas, BGAs, Grundlagen der Biogas und Deponiegastechnik, CO2 - Zertifikatshandel für Deponiegas Teilnehmerkreis: Betreiber, Betriebspersonal, Genehmigungsbehörden, Anlagenbauer und Planer der Gastechnik: Biogas und Deponiegas.

Programm Dezember 2005 (189 kB pdf.-file)"
Anmeldeformular Dezember2005 als pdf.-file 97 kB

Unser Veranstaltungs - Highlight 2005:

24. Oktober 2005 in Gelsenkirchen, Veltins Arena / Arena AUFSchalke, Blauer Salon - Ernst-Kuzorra Weg 1

Blauer Salon Unser Tagungsraum AUFSchalke

Weitere Photos der Veranstaltung AUFSchalke zum Explosionsschutzdokument, BetrSichV, Arbeitsschutz, Gefahrenanalyse, Risikoanalyse etc.

3. - 7. Oktober 2005

"Explosion Protection Document for Gas Extraction Systems"

10th Intern. Waste Management and Landfill
Symposium Sardinia 2005

Summary as pdf - file (158 kB)

3. - 7. Oktober 2005

Carbon trading and carbon credits with landfill gas (LFG) - JI- and CDM- projects / Greenhouse gas credits

10th Intern. Waste Management and Landfill
Symposium Sardinia 2005

Vortrag für das Tagungsbuch als pdf - file (449 kB) -

ppt Präsentation als pdf - file (2686 kB)

September 2005:

Wir sind am:
* 22. u. 23. IX. auf der INTERCARBON - Regenerative Klimaschutzprojekte und Emissionshandel in Augsburg
* 23. IX. auf der NORLA in Rendsburg, Stand 16 in Halle 30 mit dem "Fachverband Biogas e.V."

* 16. IX. in Berlin beim "Treffen von Sachverständigen Stellen nach dem TEHG" - des Bundesverband Emissionshandel und Klimaschutz, bvek

Eine kleine Hilfe zum "Normalbetrieb" für Ihr Explosionsschutzdokument als Poster im pdf - file (941 kB)

Vorschau

August 2005:

Wir sind am 22. und 23. September auf der INTERCARBON "Kongreß für Emissionshandel und Regenerative Klimaschutzprojekte" in Augsburg.

Unser Vortrag auf der "Internationalen MBA 2005 Tagung" am 23. - 25. November in Hannover: 23.XI.2005

"Zusammenführung von MBA Biogas mit Deponiegas sowie allgemeine Sicherheitsaspekte insb. Explosionsschutz an den Beispielen der MBA Heisterholz, MBA Lübeck und MBA Göttingen" Das Veranstaltungsprogramm der wasteconsult, Hannover als pdf - file (259kB)

August 2005

Gedanken und Fakten im Rahmen einer Gefahrenanalyse zum Explosionsschutzdokument gemäß Betriebsicherheitsverordnung "ATEX" - Auswirkungen auf den Gasbetrieb von Biogasanlagen: Was ist normal?

Vortrag mit Definitionen und Hintergründen: 99/92EU, 94/9EU, ATEX, Sicherheitsregeln für landwirtschaftliche Biogasanlagen

als pdf - file (1077kB)

Juli 2005:

ab September 2005 erhältlich

Das Buch zu unseren Lehrgängen (4. überarbeitete Auflage): § 4 Deponieverordnung, Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), GUV - und BGR - Regelungen, Sicherheitsregeln für landwirtschaftliche Biogasanlagen (BGAs), Risikoanalyse und gefahrenanalyse, "ATEX" - , Explosionsschutzdokument, Auswirkungen auf den Deponiegas- und Biogasbetrieb

Das Buch für Ihre Sicherheitstechnik insb. für: * Betriebspersonal auf Deponien und auf Biogasanlagen
* Anlagenbauer auf Deponien und BGAs
* Genehmigungsbehörden * Planungsbüros

ISBN-Nr.: 3-88312-296-3 aktuelles Lehrgangsbuch zu unseren Veranstaltungen im Herbst 2005 für 44 Euro

Inhaltsverzeichnis (200 kB pdf.-file)"

10 % Rabatt für die BesitzerInnen unserer Biogas- Deponiegashandbücher bis zur 3. Auflage. Schicken Sie mit Ihrer Bestellung die S. 4 aus Ihrem Buch im Original ein.

Der Käufer aus unserem JI - Projekt (siehe Juni 2005) soll nun lt. Herrn Forth (BMU) aus Frankreich kommen (DNE). Wer kann helfen?

Auch 2005... Wir sind auf der"Tenth International Waste Management and Landfill Symposium, Sardinia from 3 - 7 October 2005" mit den Präsentationen: "Explosion Protection Document for Gas Extraction Systems" ; Sardinia 2005 Programe as pdf - file (263 kB)

Zusammenfassung as pdf - file (158 kB) in englischer Sprache

und"Carbon trading and carbon credits with LFG (landfill gas) - JI and CDM- projects"

Zusammenfassung as pdf - file (247 kB) in englischer Sprache

Sehen siehe auch unsere englische Seite February and July 2005 in diesem Zusammenhang - dort finden Sie auch die "Lang" - Versionen der Vorträge in englischer Sprache.

Juni 2005:

Neue Interessante Aufträge:

06.2005

Generierung von CO2 - Zertifikaten im Rahmen eines JI - Projektes für das Vorhaben zusätzliche Wärmeauskopplung B(H)KW Schöneicher Plan und Wernsdorf - Kurzcheck, PIN (Projectideanote), PDD (Projektdesigndocument) bis Determinierung / Validierung und erste Verifizierung

BSR - Berliner Stadtreinigung

Deponie Schöneicher Plan 6 / 7 15806 Zossen / OT Schöneiche Kreis Teltow Fläming

06.2005

Erstellung von Gasprognosen und Planvorgaben für die Durchführung eines mobilen Absaugversuches u.a. bestehend aus: Gassammelstation, Kondensatschacht und begleitende Meßprogramme für die Gasbrunnen / Entgasung

FKF Rt. Fövarosi Közterület-fenntarto Reszvenytarsasag / Budapester Stadtreinigung

Hausmüll - Deponie Pusztazamor / Budapest / Ungarn

1. Juni 2005 , 0:00h eigener Bericht

Abkippen ist nicht mehr drin - Deutschlands Möwen bitter enttäuscht und drohen mit "Abwanderung" Bitter enttäuscht zeigen sich die ersten Möwen und Krähen in Deutschland von der Umsetzung der TASi und des damit verbundenen Verbotes "keinen unbehandelten Hausmüll" auf deutschen Hausmülldeponien ablagern zu dürfen. "Es gibt nichts mehr zu fressen", lauten die enttäuschten Kommentare der Betroffenen. Die "Deponie - Möwe" drohte sogar an ins benachbarte Ausland auswandern zu wollen. Gemäßigte "Küsten - Möwen" wurden nach eigenen Recherchen wieder im Wattenmeer und an der Ostseeküste gesichtet. sta/B

Mai 2005:

VDI 3860 wird geändert! Entwarnung für Deponiebetreiber! Unsere Anmerkungen an den VDI vom 6.IX.2004 als pdf-Datei 160 kB Antworten des VDI vom 13V.2005 als jpg-Datei 1600 kB

Laut: Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit, Ref. IVC2 Herr Frisch: "Der vom Bundeskabinett verabschiedete und dem Bundestag zugeleitete Gesetzentwurf zur Einführung der projektbezogenen Mechanismen erlaubt leider noch nicht die Genehmigung der Durchführung von sog. Nationalen Ausgleichsprojekten. Hier ist zunächst die angekündigte Regelung auf EU - Ebene (nicht vor Ende 2006) abzuwarten." Anmerkung: Es bleibt somit nur die Möglichkeit Projekte als "normale" JI - projekte durchzuführen. Dazu siehe unsere Vorträge und Bücher. Mehr Infos hier

Unsere Veranstaltungen in Potsdam ein Jahrtausenrekord ... am Montag den 2. Mai 2005 wurde der Temperaturrekord in Deutschland für Mai mit offiziellen 32,6°C (in Potsdam) aufgestellt - unsere ReferentInnen und TeilnehmerInnen kamen auch ins schwitzen ... Mehr Infos und Bilder seit dem 8. Mai 2005 hier Für die, die nicht dabei sein konnten: Unsere Bücher zu den Veranstaltungen und einige Vorträge als pdf.-files. Erste Vorträge und Präsentationen hier Übrigens: Kennen Sie AIDA und ABANDA nicht? mehr im Tagungsbuch und hier

Mai 2005

Das Buch zu unseren Lehrgängen (3. Auflage): § 4 Deponieverordnung, GUV - und BGR - Regelungen, Betriebssicherheitsverordnung, "ATEX" - , Explosionsschutzdokument, Auswirkungen auf den Deponiegas- und Biogasbetrieb

Ein Buch für:
* Betriebspersonal auf Deponien und auf Biogasanlagen (BGA)
* Anlagenbauer auf Deponien, KA und BGAs
* Genehmigungsbehörden
* Planungsbüros

ISBN-Nr.: 3-88312-296-3 für 44 Euro

Inhaltsverzeichnis (200 kB pdf.-file)"

Mai 2005

Das Buch zur Tagung: "High noon ... nur noch 1 Monat bis zur Deponiestilllegung" - Deponiestilllegung, Deponienachsorge, Deponienachnutzung - > Aufgaben, Probleme und Lösungsvorschläge

Ein Buch für:
* TagungsteilnehmerInnen
* Deponiebetreiber und Deponieeigentümer
* Anlagenbauer auf Deponien * Genehmigungsbehörden
* Planungsbüros auf Deponien

ISBN - Nr.: 3-938775-01-7- für 44 Euro

Inhaltsverzeichnis (35 kB doc.-file)"

April 2005:

wir unterstützen Herrn Tobias Dorenkamp bei der Erstellung seiner Dipl.-Arbeit zum Thema: Grenzkosten für die Vermeidung von Methan in Deutschland im Vergleich zu Schwellen- und anderen Industrieländern Und möchten Sie bitten sich ca. 15 – 30 Minuten Zeit für die Beantwortung der Fragen lt. Anlage als doc-Datei 64 kB zu nehmen. Als Dankeschön erhalten Sie: 5 % Rabatt für die Anmeldung zu unser Tagung in Potsdam am 2. + 3. Mai 2005 siehe:

Unsere Tagungen und Lehrgänge zur Fortbildung und Weiterbildung oder ein kleines Dankeschön per Briefpost Vielen Dank für Ihre Mithilfe und der Unterstützung zum Gelingen der Diplomarbeit von Tobias Dorenkamp

Unser Lehrgang am 3. und 4. Mai 2005 in Potsdam ist ausgebucht. Für die Tagung können noch Anmeldungen angenommen werden. Schon über 80 TeilnehmerInnen bei unseren Veranstaltungen im Mai in Potsdam.

Ausstellerliste Stand 19.IV.05 Potsdam 2005 als xls-Datei 19 kB. Für beide Veranstaltungen können Teilnahme - Bescheinigungen nach § 4 Deponieverordnung ausgestellt werden.

Für Herbst 2005 sind schon weitere Veranstaltungen terminiert; siehe:

Unsere Tagungen und Lehrgänge zur Fortbildung und Weiterbildung

Aussteller können noch bis zum 22. April 2005 buchen.

Unser Vortrag: Emissionshandel für Deponie(schwach)gase / Deponiegas - konkrete JI und CDM - Projekte

Für das: Witzenhausen - Institut für Abfall, Umwelt und Enegrie GmbH

bei den: 17. Kasseler Abfallforum, 7. April 2005 in Kassel

als pdf - file (419kB)

März 2005:

Gedanken im Rahmen einer Gefahrenanalyse zum Explosionsschutzdokument gemäß Betriebssicherheitsverordnung ATEX - Auswirkungen auf den Gasbetrieb bei Deponien und Biogasanlagen

Unser Beitrag zu den "Bayrischen Abfall- und Deponietagen" 2005 Veranstalter: KUMAS - Kompetenzzentrum Umwelt e.V.

im Bayerischen Landesamt für Umweltschutz, 10. März 2005 Augsburg

als pdf - file (731kB)

Unsere Kommentare zum PDD des CDM - Deponiegasprojekt Payatas, Philippines. Februar - März 2005 - (542 kB pdf.-file)"

Februar 2005:

Schon über 60 TeilnehmerInnen bei unseren Veranstaltungen im Mai in Potsdam. Bis zum 11. März 2005 können noch Anzeigen im Tagungsbuch gebucht werden. Für beide Veranstaltungen können Teilnahme - Bescheinigungen nach § 4 Deponieverordnung ausgestellt werden. Mehr auf:

Unsere Tagungen und Lehrgänge zur Fortbildung und Weiterbildung

Aussteller können noch bis Mitte April buchen.

Auch 2005 sind wir wieder auf der "Tenth International Waste Management and Landfill Symposium, Sardinia from 3 - 7 October 2005" mit dem Vortrag: "Carbon trading and carbon credits with LFG (landfill gas) - JI and CDM- projects"

Biogashandbuch Bayern, Stand 15. November 2004 - (503 kB pdf.-file)"

Januar 2005:

Ein FROHES & GESUNDES & ERFOLGREICHES NEUES JAHR wünscht Ihnen DAS - IB GmbH.

Kaum hat das Jahr begonnen, treten die ersten Änderungen in Kraft bzw. werden geplant:

  • Betriebssicherheitsverordnung: § 14 Abs. 3 (Prüfungen durch Befähigte Personen) ist erweitert worden. D.h. EX - Anlagen sind ausdrücklich nun mit enthalten. Näheres im Bundesgesetzblatt Jahrgang 2004 Teil I Nr. 74 vom 30.XII.2004, S. 56 ff. Details über uns oder unsere Seite LINKS.
  • Ebenfalls ist die TRBS 1203 veröffentlicht zur weiteren Definition der "Befähigten Person" gemäß Betriebsicherheitsverordnung (BetriebSichV) als pdf-Datei 12 kB
  • TRBS 1203 Teil 1 zur weiteren Definition der "Befähigten Person" gemäß Betriebsicherheitsverordnung (BetriebSichV) hier: Explosionsgefährdungen als pdf-Datei 10 kB
  • TRBS 1203 Teil 2 zur weiteren Definition der "Befähigten Person" gemäß Betriebsicherheitsverordnung (BetriebSichV) hier: Druckanlagen als pdf-Datei 7 kB

  • Nationale Ausgleichsprojekte im Rahmen des TEHG: Die Bundesrepublik Deutschland muß die EU - "Linking Directive" im Rahmen des CO2 - Handels umsetzten. D.h. neben den JI - Projekten in Deutschalnd wird es nun doch Nationale Ausgleichsprojekte geben. Laut Herrn Forth (BMU) ist als Deadline für die Umsetzung der 13. November 2005 geplant. Die am 13. November 2004 in Kraft getretene sog. Linking Directive (Linking Directive Nov 2004 als pdf-Datei 66 kB) ermöglicht die Umwandlung von Emissionsgutschriften aus Klimaschutzprojekten wie Joint Implementation (JI) und Clean Development Mechanism (CDM) in Europäische Emissionsrechte. Der JI-Mechanismus erlaubt die Anrechnung von Emissionsreduktionen, die durch die Finanzierung von Klimaschutzprojekten in einem Industrieland entstehen. Der Clean Development Mechanism dagegen zielt auf die Miteinbeziehung von Schwellen- und Entwicklungsländern in von Industrienationen finanzierte emissionsmindernde Projekte.

    Nach unserem Erfolg in Leipzig werden wir unsere Tagung 2005 in Potsdam durchführen.

  • Programm und Anmeldeformular Tagung und Lehrgang Potsdam 2005 als pdf-Datei 150 kB
  • Einladung Deponie - Praxistagung und Praxis - Lehrgang Biogas & DeponiegasPotsdam 2005 als pdf-Datei 179 kB

  • Photos von unserer Tagung am 26. / 27. April und unserem Lehrgang am 27. /28. April 2004 in Leipzig - Markkleeberg

    Wir erarbeiten eine Statistik für die installierte Gasmotorentechnik auf Biogasanlagen: Wer kann uns helfen? Wir suchen: Fabrikat, Typ, Inbetriebnahmejahr, Laufleistungen. Installierte k/MW, notwendige Verbesserungen, Anmerkungen zur Wartung etc.

    Dezember 2004:

    Bilder von der Eröffnung unseres Büroanbaues am 17. XII. 2004


    Wir tragen auf dem 17. Kasseler Abfallforum 5. - 7. April 2005 zum Thema: Emissionshandel für Deponie(schwach)gas / Deponiegas - konkrete JI und CDM - Projekte
    am 7. April 2005 vor. Das komplette Program finden Sie hier

    Wir tragen auf den Bayrischen Abfall- und Deponietagen 2005 zum Thema: Gefahrenanalyse im Rahmen des Explosionsschutzdokument für Deponien und Biogasanlagen am 10. März 2005 vor. Das Programm zum Download (124 kB pdf.-file) am 9. und 10. März 2005

    November 2004:

    Einladung zur Einweihung unseres Büroanbaues - (218 kB pdf.-file) am 17.XII. 04

    Oktober 2004:

    CO2 e- Emissionshandel: Russland ratifiziert das Kioto - Protokoll, der weltweite Handel kann starten. Welche Auswirkungen dies auf die aktuellen Marktpreise für die Zertifikate / Allowances haben wird und auf unsere Deponieschwachgasprojekte (JI - Projekte) Deponiegas - Projekte (CDM) sowie auf das TEHG erfahren Sie aktuell über uns.

    Biogas - und Deponiegashandbuch (2. Auflage): § 4 Deponieverordnung, GUV - und BGR - Regelungen, Betriebssicherheitsverordnung, "ATEX" - Auswirkungen auf den Biogas - und Deponiegasbetrieb - Explosionsschutzdokument für Deponiegasanlagen

    Ein Buch für: * Betriebspersonal auf Biogasanlagen und für Deponiegasanlagen * Anlagenbauer auf Deponien * Genehmigungsbehörden * Planungsbüros

    ISBN-Nr.: 3-88312-296-3 oder über uns für 44 Euro

    September 2004:

    Kurzübersicht zur EEG - Einspeisevergütung: Biogas und Solarstrom - (229 kB pdf.-file)"

    1. November 2004

    Joint Implementation und Clean Development Mechanism - Chancen für gute Geschäfte mit dem Klimaschutz?

    Veranstaltung der IHK zu Kiel / Innovationsstiftung Schleswig - Holstein

    Deponieschwachgasnutzung / Deponiegas als JI - Projekt im Emissionshandel in Deutschland unser Artikel aus der wlb 9 / 2004 ua. gem. TEHG - (709 kB pdf.-file)"

    1. Workshop Nationales System Emissionsinventare nun am 8. und 9. November 2004 beim Umweltbundesamt (UBA). Wir sind dabei in den Arbeitsgruppen: Abfall und Energie.

    Praxistagung Deponie 2004 - Fachtung und Lehrgang von wasteconsult international und DAS - IB GmbH am 7. / 8. XII. 04 sowie 9. XII.04 Das Programm und die Anmeldung (210 kB pdf.-file)"

    VDI 3860 "Messen von Deponiegas - Grundlagen" liegt als Entwurf vor. Dürfen bald nur noch Ingenieure mit mind. dreijähriger hauptberuflicher Tätigkeit Deponiegasoptimierungen und Messungen durchführen? So steht es in Punkt 7.2 ff für die Anforderungen an die Prüfstelle. Werden jetzt zig Techniker und Sach- und Fachkundige (Stichwort:"Befähigte Personen") arbeitslos? Muß unser Standort Deutschalnd immer teurer werden? Informieren Sie sich und werden aktiv!

    Kurzinfo zur VDI 3860 - Entwurf - (132 kB pdf.-file)"

    August 2004:

    Nächste kombinierte Deponiegas - Biogas - Lehrgänge am 11. Oktober in Eisenach und 18. Oktober 2004 in Mecklenburg - Vorpommern (180 kB pdf.-file)"

    Programm vom 11. und 18.10.04 (212 kB pdf.-file)"

    Anmeldung zum 11. und 18.10.04 (107 kB pdf.-file)"

    Leider konnten wir wg. unseres "Provider Dt. Telekom" (Sicherheitsmängel auf der dortigen Plattform) von Ende Juli 2004 bis zur 35. KW 04 unseren Internetauftritt nicht aktualisieren. Wir bitten um Entschuldigung.

    Die komplette Liste "Bekanntgabe von Sachverständigen" des UBA / DEHSt (Stand 16. August 2004) "Bekanntgabe gem. § 10 Abs. 1 Satz 3 TEHG / Treibhausgasemissionshandelsgesetz(245 kB pdf.-file)"

    Pressemitteilung: Deponieschwachgas /Deponiegas - Oxydationsanlagen als Projekttypus (JI) zum TEHG durch das BMU "freigegeben". Durch den Verkauf von CO2e - Berechtigungen / Zertifikaten können Sie, als Betreiber / Besitzer, von älteren Deponien noch Einkünfte realsisieren. Wie? Lesen Sie unseren pdf.- file (164 kB).

    DAS - IB GmbH - Bekanntgabe als "Sachverständigen Stelle" gem. § 10 Abs. 1 Satz 3 TEHG, AZ 11631-110 nicht Sachverständiger nach TEHG (Umgangsdeutsch)!

    Juli 2004:

    Das Treibhausgasemissionshandelsgesetz (TEHG) im Wortlaut zur Umsetzung der EG - Richtlinie 2003 / 87 / EG, Stand Juli 2004 als pdf.-file 69 kB "Handel mit Treibhausgasemissionszertifikaten" -

    Juni 2004:

    Der Vermittlungsausschuss von Bundesrat und Bundestag hat sich am gestrigen Abend (17. Juni) auf einen Einigungsvorschlag zum Gesetz zur Neuregelung des Rechts der Erneuerbaren Energien im Strombereich (EEG) geeinigt. Dieser Vorschlag sieht gegenüber der vom Bundestag am 2.4. beschlossenen EEG Novelle keine Änderungen für den Biomassebereich vor. Näheres: u.a.: Fachverband Biogas e.V.

    Das novellierte EEG wird wohl nun am 2. Augsut 2004 vom Bundespräsidenten unterzeichnet. Keine änderungen für Bioenergien - nur Windkraftdiskussionen.

    Mai 2004:

    Das BMU (H. Forth) gab uns die ersten Deponieschwachgasprojekte /Deponiegas zum CO2e - Zertifikatehandel (carbon trading / CO2 - Berechtigungen) als JI - Projekte frei. Anfang 2005 wird das PDD durch uns erstellt. Wer Interesse am Kauf dieser Zertifikate hat, kann sich schriftlich bei uns anmelden / bieten (Kauf von CO2 - Berechtigungen / Zertifikaten). Der Ablauf richtet sich nach dem TEHG und der EU - Richtlinie 2003/87/EG "System für den Handel mit Treibhausgasemissionszertifikaten in der Gemeinschaft". Ferner suchen wir noch Deponiegasbetreiber um unseren Pool zu vergrößern.

    April 2004:

    Die ersten Photos von unserer Tagung am 26. / 27. April 2004 in Leipzig / Markkleeberg- gesehen bei Herrn Stief (www.deponie-stief.de) als link

    1. Workshop "Nationales System Emissionsinventare" am 8./9. Juni 2004 im Umweltbundesamt (UBA) unter der Leitung des Öko-Institut. Wir nehmen an den Arbeitsgruppen I : Energie und II: Abfall teil. Es geht um die Inventare der Treibhausgase (THG). Verschoben auf November.

    19. April: Der Nationale Alokationsplan (NAP) im Rahmen des Emissionshandels; IHK zu Kiel

    Vortrag: "Emission (CO2)Trade with Landfill gas" von Herrn Stachowitz auf der "waste 2004" im September in UK / Stratforf-upon-Avon: www.waste2004.com

    Der Nationale AlokationsPlan (NAP)
    zum CO2 _ Handel für Deutschland, Stand 31.III.04 als pdf-file 401 kB
    Download NAP - Deutschland

    März 2004:

    DAS - IB GmbH zeichnet "conflict policy no 1" d.h. wir bevorzugen im Konfliktfall (Rechtsstreit) eine Lösungsmöglichkeit durch ein Mediations - und / oder Schiedsgerichtsverfahren. (Stand 22.III.04)

    DAS - IB GmbH erstellt dezeit kostenlos weitere "Kurzchecks des Emissionsminderungsprojektes / Restemissionen aus (alten) Deponien mittels Schwachgasnutzung / - entsorgung" zur Einreichung beim BMU. D.h. für Sie: Wir bündeln Projekte! Es sind keine kostenintensive Einzelanträge notwendig. Interessierte Deponiebetreiber melden sich bei uns schriftlich an. (Stand 1.III.04)

    Februar 2004:

    Ausschuß des Bundesrat empfiehlt die Deponiegasnutzung / Deponiegasverstromung aus der EEG - Förderung zu streichen; doc 153 kB Sitzung am 13. Febr. 04, lesen Sie auch die Kabinettsvorlage von Dezember. Stand 13.II04.; 14:58h; Info der Landesregierung SH, Minst. f. Umwelt, Naturschutz und Landwirtschaft des Landes S-H; Ref. V 503 Herr Uwe Meyer: "Der Antrag Niedersachsens zur Streichung des Deponiegases aus dem EEG wurde - mit den Stimmen Schleswig-Holsteins - abgelehnt."

    Die Baugenehmigung für unseren Büroanbau ist erteilt. Interessierte mittelständische Baufirmen aus Kiel und Umgebung können ab sofort die LVs (GU - Ausschreibung mit aufgeteilt nach Gewerken) abfragen.

    JANUAR 2004:

    DAS - IB GmbH hat einen "Kurzcheck des Emissionsminderungsprojektes / Restemissionen aus (alten) Deponien mittels Schwachgasnutzung / - entsorgung" beim BMU gestellt. D.h. für Sie: Wir bündeln Projekte! Es sind keine kostenintensive Einzelanträge notwendig. Interessierte Deponiebetreiber melden sich bei uns schriftlich an. (Stand 20.I.04)

    27. - 30. Januar 2004: 13. Jahrestagung des Fachverbandes Biogas e.V. in Leipzig

    28. - 29. Januar 2004: Deponietechnik 2004; 4. Hamburger Abfallwirtschaftstage mit unserem Vortrag: CO2e - Zertifikatshandel für Deponie(schwach)gas

    Dezember 2003:

    Kabinetsvorlage zum neuen EEG, 221 kB pdf.-file Stand 17.XI.2003, EEG

    November 2003:

    Referentenentwurf zum neuen EEG, 130 kB pdf.-file Stand 18.XI.2003, EEG

    Am 25. Oktober wurde die EU - Emissionshandelsrichtlinie verkündet. Die Umsetzung findet derzeit in nationales Recht statt. TEHG - Treibhausgas - Emissionshandelsgesetz (Entwurf siehe unter: Oktober 2003). Die Anhörung erfolgt in KW 46 / 03. Die Umsetzung soll am 30.XII.03 erfolgen - wahrscheinlich aber erst im Frühjahr 2004. Der Handel startet an 2005. Erwarteter Wert von Herr Schafhausen ca. 12 Euro / t (Stand KW 47 / 03).

    Oktober 2003:

    Neue Veranstaltung / Lehrgang am 15. XII.03 in Hamburg zur Deponieverordnung, "ATEX", BetriebSichV, Explosionsschutzdokument, BGR 104, GUV-R 127, GUV-R 104 siehe Unsere Tagungen und Lehrgänge für Anlagenbetreiber, Betriebspersonal, Genehmigungsbehörden, Anlagenbauer und Planungsbüros in der Gastechnik.

    Gesetz über den Handel mit Berechtigungen zur Emission von Treibhausgasen (Treibhausgas - Emissionshandelsgesetz - TEHG) ENTWURF des BMU; Stand XII 03 als link über die Seite des BMU

    Aktuelle Informationen zum EEG per Link zu: www.eeg-aktuell.de über unsere Seite "Links" (20.X.03)

    Vom 4. bis 12. Oktober 03 fand die "9th Internationalen Sardinia Confernce" wieder in S. Margherita di Pula bei Cagliari in Italien statt. Diesmal war das Wetter nicht so schön wie in den vergangenen Jahren, aber:

  • Die Abgaswerte für Deponiegasmotore verändern sich in UK wie folgt: CO 1500 - > 1400 und NOx 650 - > 500 (Session B10)
  • Durchlaßwerte von CH4 bei verschiedenen Abdeckfolien wurden veröffentlicht (Session B6)
  • Biofilter für eine 90% ige Methanoxydation werden immer größer (Session B8)
  • 2 Wege zur Methanaufkonzentration durch CO2 - Membranenabkonzentration (Session B10 dt. und Session B9 UK)
  • Viele Diskussionen zur Deponiegasfassung (90% UK - > stimmen unsere Gasprognosemodelle dort nicht?) und zum CO2 - Zertifikatshandel in der EU und Außerhalb mit Deponiegas / Biogas

  • Photos vom Europäischer Biomassetag der Region, 3. Okt. 2003 in Behlendorf - Hollenbek

    September 2003:

    Europäischer Biomassetag am 3. Oktober 2003 u.a. in Behlendorf - Hohlenbek (Schleswig - Holstein) Programm und Einladung als pdf.-file (70 kB)

    Architektenleistungen für unsere Büroerweiterung an das Architektenbüro Hintz in Schönkirchen vergeben. Die LVs der Bauleistungen sind ab Dezember 2003 zu erhalten. Baubeginn im Frühjahr 2004.

    August 2003:

    Wie komme ich zu meinem CO2 - Zertifikat und Geld?, 165 kB pdf.-file Stand 19.VIII.2003, CO2 - Handel

    Referentenentwurf zum neuen EEG, 127 kB pdf.-file Stand 12.VIII.2003, EEG

    Neues Tagesseminar zur Betriebsicherheitsverordnung (BetrSichV) und 94/9/EG (ATEX 95 früher 100a), 205kB pdf-file Stand 13.VIII.2003, Biogasanlagen

    Pressemitteilung des Fachverband Biogas e.V. zur Novellierung des EEG; insbesondere der Zündstrahlmotore, 291 kB pdf-file Stand 5.VIII.2003

    Juli 2003:

    Presseinformation: Möglicher CO2 - Zertifikatshandel für Deponiegas ab 2005?

    Arbeitssicherheit und Unfallverhütung auf Deponien und Biogasanlagen- > Durch die Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung / ATEX 95 (100a) 137 (118) / Richtlinie 94/9/EG (ExVO bzw. 11. GSGV) und 99/92/EG (ATEX 137), Erstellung Ihres Explosionsschutzdokument sowie die Umsetzung der Sicherheitsregeln der GUV und BG. Wir schulen, klären auf und erstellen die notwendigen Dokumente für Sie. Aktuelle Schulungsprogramme

    Neues Tagesseminar zur Betriebsicherheitsverordnung (BetrSichV) und 94/9/EG (ATEX 95 früher 100a), 212 kB pdf-file Stand 24.VII.2003, Deponiegasanlagen

    Überblick und Vortrag zur Betriebsicherheitsverordnung (BetrSichV) und 94/9/EG (ATEX 95 früher 100a), 669 kB pdf-file

    CO2 - Handel in der EU, "Stand der Dinge" bis 2005:Richtlinie 2003 vom Juli 2003 als pdf.-file 239 kB 15792/1/02 REV 1 als Änderung der Richtlinie 96/61/EG

    Juni 2003:

    Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), ATEX 95, ATEX 100 auf Bio- Klär-, und Deponiegasanlagen:Übersicht. Das notwendige Explosionsschutzdokument muss bis zum 31.XII. 2005 nach § 27(1) erstellt sein.

    Unser wlb 5/03 - Artikel: "Schwachgasbehandlungsanlagen: Zertifikatshandel auf Deponien" jetzt zum downloaden unter Publikationen:Publikationen. Eine spanische Übersetzung finden Sie auf unserer englischen Seite Publications: Publications

    Betriebssicherheits - Verordnung, Explosionsschutzdokument, ATEX 95, ATEX 137, Neue GUV - Struktur im Druckschriften - Verzeichnis, ..... Wer blickt da noch durch? Was muß ich auf meiner Deponie / Biogasanlage beachten und umsetzen ??

    Wir können helfen: Unterlagen aus unseren aktuellen Lehrgängen und Schulungen pro Ordner incl. Versand ohne Umsatzsteuer: 40 Euro. Bestellungen an: DAS - IB GmbH z. Hd. Frau Mirwald per Fax 0431 / 683814.

    Mai 2003:

    Der Emissionshandel (Kyoto - Protokoll - Umsetzung der EU Dezember Richtlinie): Am 22. Mai 2003 nehmen wir an der Präsentation der Projektergebnisse des Projektes: "Emissionshandel Nord" der IHK zu Kiel im Hotel Steoigenberger Conti - Hansa teil. Wir haben den link am 26.IX.2005 aufgelöst, weil die ehemalige Energiestiftung Schleswig-Holstein bzw. ihre Nachfolgeorganisation, die Innovationsstiftung Schleswig-Holstein, bis zum Sommer 2005 die Website "emissionshandel-nord.de" als projektbegleitende Maßnahme betrieben hatte. Nachdem das Projekt eine längere Zeit abgeschlossen war, hat Sie diese Site aufgegeben und den Domain-Namen wieder freigegeben. Leider hat nun ein anderes Unternehmen den Domain-Namen übernommen, um einen kostenpflichtigen Dienst anzubieten, der nichts mit dem ursprünglichen Angebot zu tun hat.

    Tagungsbände und Lehrgangsunterlagen (als CD mit pdf.-files oder DIN A4 Ringordner) unserer Veranstaltungen in Lampertheim können wieder zum Preis von 40 Euro incl. Verpackung und Porto nachbestellt werden.

    Ihre Bestellung kann per email an info@das-ib.de oder per Fax 0431 / 683814 durchgeführt werden.


    März / April 2003:

    CO2 - Zertifikatshandel für Deponie(schwach)gasanlagen?

    Unser Vortrag (sowohl das Script wie auch die Presentation) auf der Fachtagung in Lampertheim finden Sie als pdf - file zum o.g. Thema auf unserer Seite: Publikationen

    Generelle Infos zum CO2 - Zertifikatshandel finden Sie hier: Go und beim BMU, Berlin:Go sowie erste Informationen für Deponiegasanlagen auf unserer Tagung am 23. April 2003 in 68623 Lampertheim. Das Programm finden Sie hier:

    Kommende Lehrgänge und Fachtagungen 2003

    Unser Fachaufsatz zum Thema erfolgt in der wlb 5 / 2003 und wlb 9 / 2004.

     

    Seit Februar / März 2003:

    Herr Wolfgang H. Stachowitz ist:


    Sachverständiger nach § 29a BImSchG für die Anlagen Nr.: 1.2, 1.4 und 8.1 (ohne Spalte 1a) sowie 8.6 der 4. BImSchV

    und

    "Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger"

    bei der IHK zu Kiel für: Klär-, Bio-, Deponie- Gastechnologie

     

    aus 2003:

    Photovoltaikanlagen auf (stillgelegten) Deponien - Wirtschaftlich !!: - > Vortrag als pdf-Datei 1 MB (März 2003)

    Standort- und kundenbezogene Gasanalysen: - > Angebot als pdf-Datei 114 KB (Dezember 2002)

    Wir suchen ständig:

    * Informationen und Infos zu Unfällen mit Deponie-, Klär- und Biogasen sowie neuste Erkenntnisse im Betrieb von v.g. Anlagen für unsere Schulungen und Lehrgänge

    * Interessante Kooperationen und freie MitarbeiterInnen

    freiwillige Mitgliedschaften:

    im "Fachverband Biogas e.V.", in der "Fördergesellschaft für nachhaltige Biogas- und Bioenergienutzung e.V." und der "Biogasunion e.V."

    Infos über die Verbände über unsere Seite: "Links"

    Unsere Lehrgänge und Fachtagungen

    Unsere Lehrgänge richten sich an das Betriebspersonal sowie die Sicherheitsfachkräfte. Die Programme können per email oder Fax abgefordert werden. Unsere Lehrgänge gelten als Fortbildungsveranstaltungen gem. § 4 Deponieverordnung und der Sachkundigen - Ausbildung. Gerne führen wir auch "Inhouse" - Schulungen für Sie durch. Erkundigen Sie sich nach den Programmen und Konditionen.

    Beachten Sie bitte: Am 15. Juli 2003 war der Stichtag für die notwendigen Teilnahmen an Fortbildungen und Lehrgängen gem. § 4 Deponieverordnung (DeponieVO).
    Danach müssen mind. alle 2 Jahre entsprechende Lehrgänge besucht werden.

    Kommende Lehrgänge und Fachtagungen ab 2003

    Unsere Vorträge 2003

    Archiv

    Weitere Tagungen und Schulungen; Rund um die Deponie: GO

    So können wir Ihnen helfen

    • Wir können helfen bei Ihrer Deponienachsorge gem. Deponieverordnung.
      Die Deponieverordnung finden Sie unter: www.bmu.de / > downloads > Abfallwirtschaft > und teilweise kommentiert unter: www.deponie-stief.de > aktuelles.
      Insbesondere helfen wir auch für die notwendigen Schulungen nach § 4.

    • Jetzt auch Genehmigungsanträge nach BIimSchG für Ihre Deponiegasverbrennung (TASi / Abfallrecht) und Ihre Deponiegasverstromung mit ggfs. UVP.
      Fragen Sie, wenn Sie unsere Hilfe brauchen.

    • Umsetzung der Störfallverordnung (Sicherheitsmanagementsystem nach der neuen Störfallverordnung) / 12. BImSchV für Ihre Gastechnik soweit anwendbar.

    • Vergabe einer Diplomarbeit: Kurzbeschreibung Diplomarbeit als pdf.-file 103 kB

    Darauf möchten wir Sie besonders hinweisen

    • Biogasanlagen mit CE - Kennzeichen in Niedersachsen "Historie": 1.XI. 2002, Nds MBL. S. 977als pdf-Datei 145K(XI.02)


    • Solaranlagen auf den Müll; Nachdruck aus Photon (www.photon.de), Oktober 2002als pdf-Datei 75K(X.02)


    • Ein Bericht von der Fachtagung "Stillegung und Nachsorge von Deponien gemäß Deponieverordnung und EU-Richtlinie" am 10. und 11. Sept. 2002 Handwerkskammer Hamburg als pdf-Datei 141K(11.09.2002)


    • Vortrag: Deponiegasentwicklung, Schwachgasbehandlung und Sicherheitsfragen,
      20. Juni 2002 Schwalm - Eder - Kreis, Deponie Uttershausen Arbeitskreis Hessischer Deponiebetreiber (22. Arbeitskreissitzung) > Publikationen


    • Fotos von der offiziellen Büroeröffnung am Freitag, 24. Mai 2002

    • Ein Bericht von der Wibera Fachtagung für Abfallentsorgungsbetriebe der Länder Schleswig – Holstein und Mecklenburg – Vorpommern am 16. Mai 2002 in Lübeck
      als pdf-Datei 134KB (20.05.2002)

    • Ein Bericht von der Tagung Deponietechnik 2002 14./15. Februar 2002 in Hamburg
      als pdf-Datei 100K (16.02.2002)

    • Erste Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum Bundes–Immissionsschutzgesetz
      (Technische Anleitung zur Reinhaltung der Luft – TA Luft)

      aktuelle TA - Luft als pdf-Datei 807KB (Stand: 24. VII.)

      Das Bundeskabinett hat auf Vorschlag von Bundesumweltminister Jürgen Trittin am 12. Dezember 2001 die Novellierung der Technischen Anleitung zur Reinhaltung der Luft (TA Luft) beschlossen.
      Für das Inkrafttreten der neuen TA Luft bedarf es noch der Zustimmung des Bundesrates.
      Den Entwurf der TA Luft und die Begründung finden Sie unter
      http://www.bmu.de
      > downloads > Luftreinhaltung


  • nach oben
    DAS - IB GmbH, LFG - & Biogas - Technology

    Tel. # 49 / 431 / 683814 und # 49 / 431 / 534433 - 6 oder - 8
    Fax # 49 / 431 / 2004137 oder / 534433 - 7
    Kaufmännischer Sitz: Flintbeker Str. 55, D 24133 Kiel  & Technischer Sitz: Preetzer Str. 207, D 24147 Kiel
    mail